Duo "La Vigna"

Theresia und Christian Stahl sind das Duo "La Vigna". Die beiden musizieren ihre spannungsgeladenen Interpretationen stets mit eleganter, tänzerischer Leichtigkeit. Die seltenen Instrumente Theorbe - das größte Instrument der europäischen Lautenfamilie - und virtuose Blockflöten wie die Voice-Flute oder Ganassi-Flöte zaubern einen „Klang, der die Seele berührt".

Das Duo spielt Barockmusik aus Paris und Venedig. Sie kontrastieren die konservativ-anmutige Musik Frankreichs mit dem seinerzeit neuen dramatischen Stil Italiens. Ludwig XIV. holte die besten Musiker Frankreichs nach Paris, um eine intime, filigrane und wahrhaft französische Kammermusik zu pflegen; die karnevalsverwöhnten Venezianer dagegen pflegten eine "neue Musik": experimentierfreudig, ausdrucksstark und voller Affekte!

Welcher Stadt gebührte der Vortritt? Klarer Fall: Paris! … oder doch Venedig?

Öffnungszeiten



Wechselausstellung:

20. - 23.06.2019

täglich
10.00 - 18.00 Uhr

Freitag, Samstag 10.00 - ca. 23.00 Uhr